01.10.2021
Medientipp

Diagnose Brustkrebs: Den Mut nicht verlieren

Dr. Malter bei „Wie geht es dir?“ von RTLplus

Dr. Wolfram Malter, Foto: Christian Wittke
Dr. Wolfram Malter, Foto: Christian Wittke

Jede achte Frau bekommt in ihrem Leben die Diagnose Brustkrebs. Die RTLplus Sendung „Wie geht es dir?“ mit Katja Burkard thematisiert diese Diagnose. In der patientennahen Gesprächsrunde befassen sich Dr. Wolfram Malter, Leiter des Brustzentrums der Frauenklinik der Uniklinik Köln, und eine Betroffene mit der Thematik Brustkrebserkrankungen. Der richtige Umgang mit einem solchen Schicksalsschlag, ohne dabei den Mut zu verlieren, stellt eine besondere Herausforderung für Patientinnen dar. Im Laufe des Gespräches kommt wiederholt die Wichtigkeit regelmäßiger Vorsorgeuntersuchungen zu Sprache.

Zum Beitrag auf RTLplus (Teil 2 des Beitrags, ab Min. 05:00, verfügbar bis einschließlich 07.10.2021)

Nach oben scrollen