05.08.2013

Brustzentrum der Uniklinik Köln startet Studie

(Neo-)Adjuvante, an dynamischen Tumormarkern orientierte, personalisierte Therapie bei Brustkrebs im frühen Stadium am Brustzentrum der Uniklinik Köln gestartet

Das Brustzentrum der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe bietet eine Studie an zur (neo-)adjuvanten, an dynamischen Tumormarkern orientierten, personalisierten Therapie bei Brustkrebs im frühen Stadium, bei der die Risikoeinschätzung und die Vorhersage des Therapieansprechens optimiert wird. Nähere Informationen zur Studie finden Sie hier.

Nach oben scrollen