Komplementäre Behandlungsmethoden

Wir freuen uns, ein neues Beratungsangebot für die Patientinnen unserer Klink anbieten zu können. Prof. Dr. Josef Beuth, Direktor des Instituts zur wissenschaftlichen Evaluation naturheilkundlicher Verfahren an der Universität zu Köln, bietet eine Beratung zu komplementären, das heißt ergänzenden Behandlungsmethoden bei Brustkrebs an. Er informiert Sie dabei zu Fragen zur Ernährungsoptimierung, körperlichen Aktivität und seelischen Balance (Psychoonkologie) sowie über Möglichkeiten der Linderung von unerwünschten

Nebenwirkungen der Standardtherapie durch komplementärmedizinische Maßnahmen, zum Beispiel Selen-, Vitamin-, Enzym- oder Immuntherapien.

Geplant sind die Sprechstunden an zwei Dienstagen je Monat. Die Sprechstunden finden in der Regel von 10:00 bis 12:30 Uhr statt. Für gesetzlich versicherte Patientinnen entstehen keine weiteren Kosten.

Die Anmeldung erfolgt in der Onkologischen Ambulanz. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen.

Telefon +49 221 478-4945
E-Mail onkoambulanz-frauenklinik@uk-koeln.de

Nach oben scrollen