11.03.2021
Frauenheilkunde

Neue Online-Sprechstunde des Brustzentrums

Ab sofort zusätzlich zur Präsenzsprechstunde

Dr. Wolfram Malter, Foto: Christian Wittke
Dr. Wolfram Malter, Foto: Christian Wittke

Das Brustzentrum der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Uniklinik Köln bietet zusätzlich zur Präsenzsprechstunde ab sofort auch eine datenschutzkonforme Online-Sprechstunde an. Patientinnen können das Ärzteteam des Brustzentrums virtuell für Befundgespräche oder zum Einholen einer Zweitmeinung konsultieren. Benötigte Dokumente können vorab an das Brustzentrum übermittelt werden. So werden Anfahrten gespart und Warte- und Kontaktzeiten minimiert. Weitere Personen, wie Angehörige oder Freunde, können auch von entfernten Orten auf Wunsch an der Online-Sprechstunde teilnehmen.

„Viele meiner Patientinnen sind aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie verunsichert. Mit dem Einführen der Online-Sprechstunde lassen sich diese Ängste reduzieren und die gewohnte optimale medizinische Betreuung wird so auch unter schwierigen Bedingungen weiterhin gewährleistet“, erklärt Dr. Wolfram Malter, Leiter des Brustzentrums an der Uniklinik Köln.

Die Kosten werden sowohl von gesetzlichen als auch privaten Krankenkassen übernommen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte hier.

Nach oben scrollen